Energieeffizienz, Erneuerbare Energien und Fördermittel

Wir beraten und begleiten Sie von der Bedarfsanalyse zur Strategiefindung, von der Projektentwicklung zur Konzeption bis hin zur Projektsteuerung und Umsetzung von Projekten. Dabei entwickeln wir Lösungen

  • für die Verbesserung der rationellen Energieerzeugung/-verteilung/-anwendung,
  • für die Schonung der Energieressourcen,
  • für die Förderung erneuerbarer Energien und
  • für die Finanzierbarkeit von Projektvorhaben.

Entsprechend bedienen wir die folgenden Geschäftsfelder:

Energieeinsparung und Energieeffizienz

Eigentümer und Betreiber von Immobilien legen Wert auf Betriebskosten optimierte Bewirtschaftung von Gebäuden und Anlagen. Wir zeigen Ihnen die direkten Auswirkungen zwischen Energieverbrauch und Umwelt auf.

Um das zu erreichen, analysieren und konzeptionieren wir die geeigneten, effizienten Maßnahmen für Ihr Gebäude zur Energieeinsparung. Dabei haben wir immer die Wirtschaftlichkeit der Maßnahmen im Blick.

Fördermittel

Die Wirtschaftlichkeit ist Grundlage jeder Entscheidung. Der Erhalt von Fördermittel beeinflusst dies positiv.

Wir suchen aus der Vielzahl von Förderprogrammen (z.B. der KfW und der BAFA) die Fördermöglichkeiten die für Ihr Projekt passen heraus und unterstützen Sie bei der Antragstellung.

Erneuerbare Energien

Um die angestrebte Reduktion der klimaschädlichen Emissionen zu erreichen, stehen nachhaltige Energieressourcen wie Windenergie, Wasserkraft, Sonnenenergie, Gezeiten und Erdwärme zur Verfügung. Weitere erneuerbare Energien mit energetischen Potenzialen sind Holz, Biogas und aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnenen Biomasse (Informationen auch unter C.A.R.M.E.N). Um wirtschaftlich hohe Energie- und CO2-Einsparpotenziale zu realisieren, empfehlen sich Heizsysteme mit Biomasse (Hackschnitzel, Pellets, Scheitholz) in Kombination mit Solarthermie. (Informationen dazu bei Rennergy System AG).

Wir führen eine Bedarfsanalyse durch und beraten Sie bei der Strategiefindung für den nachhaltigen Einsatz von erneuerbarer Energien. Große Erfahrung können wir bei der Konzeption von Biomasse-Heizkraftwerken und der zugehörigen Brennstofflogistik vorweisen. Entscheidend bei der Erstellung solcher Konzepte sind eine individuell zu planende Brennstoffversorgung, das Erarbeiten von Lösungen für einen sicheren Absatz von Strom und Wärme, die Auswahl der geeigneter, zuverlässiger Technik und das optimale Abstimmen standortspezifischer Gegebenheiten.

Contracting

Immer mehr private und öffentliche Auftraggeber nutzen das Energieeinspar- und Energieliefer-Contracting, um risikolos ihre Gebäudetechnik auf den neuesten Stand zu bringen und erhebliche Energiekosten einzusparen. Die dabei von einem Contractor erbrachten Leistungen reichen von der umfassenden Realisierung von Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz bis hin zur Energielieferung (Nutzenergie).

Wir waren in allen Phasen und Funktionen bei erfolgreich durchgeführten Contracting-Projekten beteiligt. Mit unserer großen Erfahrung zeigen wir Ihnen Möglichkeiten für Contracting-Lösungen auf und beraten Sie von der Konzeptionierung bis zur Umsetzung.

Energiecontrolling und Energiemanagement

Um Entwicklungen beim Energieverbrach transparent zu machen und die Ursachen für überhöhte Energieverbräuche festzustellen, sind die Erfassung der Energiezähler und der Einsatz eines Energiecontrolling-Systems zwingend notwendig. Nützlicher Weise lassen sich Energieverbrauchskennzahlen ermitteln und mit Kennzahlen anderer Liegenschaften vergleichen.

Das Energiemanagement als Verbindung aus Energieeinkauf und effizienter Energienutzung erbringt eine kontinuierliche Steigerung der Energieeffizienz und ermöglichen vorhandene Einsparpotenziale auszuschöpfen.

Wir beraten und begleiten Sie beim Aufbau eines Energiecontrollings und bei der Integration eines Energiemanagements in die bestehenden Strukturen Ihres Unternehmens.

Energieeinkauf

Wir konzeptionieren Energieeinkaufprozesse und begleiten europaweiten Vergabeverfahren zum Energieeinkauf.