Um die angestrebte Reduktion der klimaschädlichen Emissionen zu erreichen, stehen nachhaltige Energieressourcen wie Windenergie, Wasserkraft, Sonnenenergie, Gezeiten und Erdwärme zur Verfügung. Weitere erneuerbare Energien mit energetischen Potenzialen sind Holz, Biogas und aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnenen Biomasse (Informationen auch unter C.A.R.M.E.N ). Um wirtschaftlich hohe Energie- und CO2-Einsparpotenziale zu realisieren, empfehlen sich Heizsysteme mit Biomasse (Hackschnitzel, Pellets, Scheitholz) in Kombination mit Solarthermie.

Wir führen eine Bedarfsanalyse durch und beraten Sie bei der Strategiefindung für den nachhaltigen Einsatz von erneuerbarer Energien. Große Erfahrung können wir bei der Konzeption von Biomasse-Heizkraftwerken und der zugehörigen Brennstofflogistik vorweisen. Entscheidend bei der Erstellung solcher Konzepte sind eine individuell zu planende Brennstoffversorgung, das Erarbeiten von Lösungen für einen sicheren Absatz von Strom und Wärme und das optimale Abstimmen standortspezifischer Gegebenheiten.